Eredivisie

Wettquoten-Vergleich Eredivisie

Eredivisie Quoten TippEredivisie (Ehrendivision) ist der offizielle Name für die höchste Spielklasse im Profifußball in den Niederlanden. Die Eredivisie wurde 1956 gegründet. Ajax Amsterdam konnte seither 23mal den Meistertitel holen.

Im Anschluss an die reguläre Saison finden die Playoff Spiele der Eredivisie in denen es u.a. um die Europa League Startplätze geht statt.

Der Meister qualifiziert sich direkt für die Champions League. Der Vizemeister spielt in der CL-Qualifikation. Hinzu kommen ein direkter sowie zwei Qualifikations-Startplätze für die Europa League. Einen weiteren Platz in der UEFA Europa League erhält der Gewinner des KNVB-Pokals.

Nur der Tabellenletzte der Eredivisie steigt direkt ab. Die Teams auf den Plätzen Plätze 16 und 17 bestreiten Relegationsspiele gegen Mannschaften der 2. niederländischen Liga, der Eerste Divisie.

Wettbonus.at vergleicht an allen 34 Spieltagen der holländischen Fußballmeisterschaft die Wettquoten der führenden Wettbüros für die Eredivisie.

Tabelle Eredivisie

#MannschaftSpieleSUNTGTTDP
1 ADO Den Haag000000+00
2 AZ000000+00
3 Ajax000000+00
4 Excelsior000000+00
5 Feyenoord000000+00
6 Groningen000000+00
7 Heerenveen000000+00
8 Heracles Almelo000000+00
9 NAC Breda000000+00
10 FC Zwolle000000+00
11 PSV Eindhoven000000+00
12 Roda JC Kerkrade000000+00
13 Sparta Rotterdam000000+00
14 Twente000000+00
15 Utrecht000000+00
16VVV000000+00
17 Vitesse000000+00
18 Willem II000000+00

Letzte Ergebnisse

Nächste Spiele

2017/08/11
ADO Den Haag18:00 Utrecht
2017/08/12
PSV Eindhoven16:30 AZ
VVV16:30 Sparta Rotterdam
Vitesse18:45 NAC Breda
Heracles Almelo18:45 Ajax
2017/08/13
FC Zwolle10:30 Roda JC Kerkrade
Willem II12:30 Excelsior
Feyenoord12:30 Twente
Groningen14:45 Heerenveen
2017/08/18
Roda JC Kerkrade18:00 Vitesse
2017/08/19
Twente16:30VVV
AZ17:45 ADO Den Haag
Ajax17:45 Groningen
Heerenveen18:45 Heracles Almelo
2017/08/20
Excelsior10:30 Feyenoord
Utrecht12:30 Willem II
NAC Breda14:45 PSV Eindhoven
Sparta Rotterdam14:45 FC Zwolle
2017/08/25
NAC Breda18:00 Sparta Rotterdam